Diese Website hat bestimmte Navigationsbeschränkungen. Wir empfehlen die Verwendung von Browsern wie: Edge, Chrome, Safari oder Firefox.

Änderungen und Rückgaben bis zum 20. Januar 🎁🌍

#05: Tagebuch eines #Plastikkriegers: Black Friday: Ich denke, dann kaufe ich.

Hallo Plastikkrieger,

Heute bin ich hier, um Ihnen von den super limitierten und exklusiven Angeboten zu erzählen, die wir am Black Friday gefunden haben ... jetzt fast einen ganzen Monat lang Rabatte. Wie glücklich wir sind, huh! Wie viele Dinge werden wir zu einem super reduzierten Preis kaufen...😂

Lassen Sie uns jetzt ernsthaft über diese Verkaufspraktiken sprechen , die wir am Black Friday, Cyber ​​​​Monday und in der gesamten Weihnachtszeit und sogar im Ausverkauf sehen, okay? 😊

Wie ich immer sage, ist es wichtig , bewusst zu konsumieren . 😎🧐

Wer war nicht versucht, etwas im Angebot zu kaufen, nur weil es im Angebot war? NIEMAND 😄. Die meisten dieser Käufe sind impulsiv und wir brauchen sie nicht.

Ich möchte eines klarstellen: KAUFEN/KONSUMIEREN IST NICHT SCHLECHT . Tun Sie es ohne nachzudenken, ja. Wenn Sie etwas kaufen, denken Sie an die Verwendung, die Sie ihm geben werden, seine Herkunft, Rückverfolgbarkeit, Produktionsort usw. Und lassen Sie sich nicht von diesen Superangeboten täuschen, denn das sind sie nicht: Es ist sehr teuer für den Planeten!😭🆘

In diesen Tagen des Cyber-Verkaufs steigt die Umweltverschmutzung durch alle Sendungen, gebrauchte nicht nachhaltige Verpackungen...😳

Ich möchte Sie auch einladen, über die Unternehmen nachzudenken, die diese Angebote machen, wie können sie von Rabatten von 50 %, 60 %, 70 % … ausgehen? 😆

Eines ist klar: Sie produzieren zu sehr niedrigen Preisen, Arbeitsbedingungen, die zu wünschen übrig lassen, und ihre Marge ist sehr groß . Etwas, das sich kleine Unternehmen wie wir und generell Unternehmungen im nachhaltigen und ethischen Sektor nicht leisten können. Daher nehmen wir nicht am BLACK FRIDAY teil .

Wir möchten nicht, dass Sie konsumieren, weil wir ein Bedürfnis für Sie schaffen, sondern weil Sie einen positiven Einfluss auf den Planeten haben und zeigen möchten, dass wir die Regeln ändern können. 💚🌱

Also ... Plastikkrieger, wir werden unsere nachhaltigste Seite herausnehmen und eine Liste mit Dingen erstellen, die wir erwerben müssen oder benötigen könnten, und versuchen, nicht da rauszukommen. Es wird einfacher sein, ein Angebot abzulehnen, wenn es nicht auf unserer Liste war!!🤓

Wir können auch eine zweite Liste von "Laune" haben . Wie gesagt, kaufen ist nicht schlecht, solange wir es mit ein bisschen Kopf tun. Wir alle kaufen, aber das Wichtigste ist, uns selbst zu kontrollieren und zu lernen, nachhaltig und ethisch vertretbar zu konsumieren.🌱

Als Rat möchte ich Ihnen sagen, dass Sie sich nicht überwältigen lassen, Sie werden mit der Zeit lernen, auf andere Weise zu konsumieren, und ich werde Sie bei diesem Lernprozess begleiten. Es ist für niemanden einfach.😉

Denken Sie daran: Denken Sie nach, dann kaufen Sie #plasticwarrior.

Ich wollte Sie einladen, sich hier unserer Clotsy-Familie anzuschließen um Erfahrungen zu erzählen, erfahre als Erster von Neuigkeiten und erhalte ab und zu ein kleines Geschenk. ❤️

Angela von Clotsy Brand

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor dem Posten genehmigt werden müssen.