Diese Website hat bestimmte Navigationsbeschränkungen. Wir empfehlen die Verwendung von Browsern wie: Edge, Chrome, Safari oder Firefox.

Änderungen und Rückgaben bis zum 20. Januar 🎁🌍

Capsule Wardrobe: Was es ist und wie man es macht

Kennen Sie das Konzept der Kapselgarderobe? Sicher haben Sie es schon oft beim Surfen im Internet gesehen. Es ist eine Praxis, die eine bessere Konstruktion Ihres Kleiderschranks mit idealen Looks für den Alltag garantiert. Möchten Sie mehr darüber erfahren? Wir laden Sie ein, diesen Artikel mit allen Informationen über eine Kapselgarderobe zu lesen.


Was ist die Kapselgarderobe?


Diese Idee der Kapselgarderobe wurde vom Susie Fox Store in London entwickelt und etablierte eine Lösung für die Frage „Was ziehe ich an“ aus dem Alltag vieler Menschen in allen Teilen der Welt.


Dann geht diese Idee zurück dank der super berühmten Kollektion von Donna Karan, genannt "Seven Easy Pieces", mit sieben grundlegenden Kleidungsstücken für Frauen mit dem Ziel , sie mit Alltagsoutfits zu bedecken und diese Technik durch die Förderung eines verantwortungsbewussten Konsums bekannt zu machen .und Nachhaltigkeit.


Jetzt kann die Kapselgarderobe als eine Reihe grundlegender Kleidungsstücke von hervorragender Qualität und Haltbarkeit beschrieben werden . Eigentlich das Fundament eines jeden Kleiderschranks: vollgestopft mit passender Kleidung für jeden Anlass.

Wenn Sie sich daran machen, eine Kapselgarderobe mit den richtigen Kleidungsstücken zu kreieren, versichern wir Ihnen, dass Sie eine große Vielfalt an Looks haben werden. Darüber hinaus vermeiden Sie es, ständig Geld für Kleidungsstücke auszugeben, die nicht ideal für den Aufbau von Outfits geeignet sind. Wichtig ist, dass sie miteinander kombinierbar sind und dem eigenen Stil treu bleiben.



Wie viele Kleidungsstücke hat eine Kapselgarderobe?


Die Menge ist wirklich variabel , Donna Karan schlägt vor, dass es 7 Stück sind, aber in Wirklichkeit ist es ratsam, sich für bis zu 30 bis 40 Stück zu entscheiden, ohne Accessoires und Schuhe, um Looks anzusprechen, die Sie täglich verwenden können (ohne Looks mit Party zu zählen). Kleider und sehr spezifisch)

Die Kapselgarderobe löst Ihr Leben, um abwechslungsreiche Outfits tragen zu können, nur mit den Teilen Ihrer Garderobe für einen langen Zeitraum. Ohne das Gefühl zu haben, jede Saison neue Kleidung kaufen zu müssen, müssen Sie nur ganz bestimmte Artikel wie einen Wintermantel kaufen.

Jeans funktionieren zum Beispiel sehr gut, weil du sie für Sommer und Winter verwenden kannst. Sie müssen wissen, welche Kleidungsstücke Sie kaufen müssen und welche für die meisten Gelegenheiten und Jahreszeiten für Sie geeignet sind. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Grundfarben und einfarbige Drucke zu wählen, da diese Ihre wichtigsten Verbündeten sein werden.

Auf der anderen Seite gibt es eine andere Möglichkeit, diese Technik zu verstehen, nämlich die Begrenzung der Kleidungsstücke aufzugeben, nur qualitativ hochwertige Kleidungsstücke auszuwählen und nicht verzweifelt Kleidung zu kaufen.

Wenn Sie eine große Anzahl von Kleidungsstücken haben, können Sie zunächst nur die grundlegenden Kleidungsstücke auswählen, die für Ihr tägliches Leben funktionieren, und den Rest der Kleidung spenden. Sie tragen also nicht zur Abfallerzeugung bei.



Vorteile der Kapselgarderobe

 

Wenn Sie sich für eine definiertere Garderobe entscheiden möchten, die ideal für Ihr tägliches Leben ist, empfehlen wir Ihnen, eine Kapselgarderobe einzurichten und ihre Vorteile zu nutzen. Verabschieden Sie sich von ungenutzter Kleidung und erfüllen Sie sich Ihren Wunsch nach der Garderobe Ihrer Träume, in der es Stücke von guter Qualität und Langlebigkeit gibt.

 


Die herausragendsten Vorteile der Kapselgarderobe sind die folgenden:

  • Sie werden kreative Freiheit haben: Die Tatsache, dass Sie ein Limit an Kleidung haben, bedeutet nicht, dass Sie keine große Vielfalt an Looks haben werden. Tatsächlich ist es das Gegenteil. Sie haben die Freiheit, mit Ihren Outfits kreativer zu sein und alle gewünschten Accessoires und Kombinationen zu verwenden.
  • Sie haben die Möglichkeit zu sparen: Indem Sie nur eine bestimmte Anzahl von Kleidungsstücken haben und die Möglichkeit haben, trendige Looks zu kreieren, müssen Sie nicht ständig Geld für neue Kleidung ausgeben.
  • Sie werden schneller einen Look kreieren: Sie müssen nicht mehr leiden oder sagen, dass Sie nichts anzuziehen haben, denn Ihre Kapselgarderobe enthält wesentliche Teile, um verschiedene Stile zu kreieren, ohne dass Sie drei Stunden am Stück nachdenken müssen, was Sie anziehen werden tragen.


Soll es eine nachhaltige Capsule Wardrobe sein? Wir ermutigen Sie dazu

Dies ist eine der häufigsten Fragen, wenn es um die Kapselgarderobe geht, und eine der kompliziertesten. Die Kapselgarderobe muss jedoch nicht unbedingt nachhaltige Kleidungsstücke haben , sondern befasst sich mit der Frage der Stoffe oder der Stoffart sowie des Herstellungsprozesses.


Es kommt jedoch einfach vor, dass nachhaltige Modemarken , die alle Produktionsketten respektieren, vom Rohmaterial bis zur Arbeit des Arbeiters, im Laufe der Zeit hochwertige und langlebige Kleidungsstücke liefern. Wir empfehlen daher dringend, nachhaltige Kleidung zu kaufen.


Die Kapselgarderobe ist ein großartiger erster Schritt auf diesem Weg, da sie einen geringeren Kleidungsverbrauch sowie den Kauf einer begrenzten Anzahl hochwertiger Basic-Kleidungsstücke fördert, die uns die Möglichkeit geben, verschiedene Looks zu kreieren.


Wichtig ist, dass Sie keinen farbenfrohen, paillettenbesetzten Daunenmantel kaufen müssen, der Nachhaltigkeitsstandards erfüllt und mit umweltfreundlichen Methoden hergestellt wurde, wenn Sie ihn nur einmal tragen. Die Kapselgarderobe empfiehlt Ihnen, hochwertige Kleidungsstücke zu kaufen, die kombinierbar und ideal für Ihr tägliches Leben sind.



Wie erstelle ich Schritt für Schritt eine Kapselgarderobe?

Der erste Schritt besteht darin, festzulegen, welche Kleidungsstücke Sie von Ihrer aktuellen Garderobe behalten werden. Wir empfehlen, das vielseitigste und nützlichste für Ihr tägliches Leben zu wählen. Neben dem Erwerb von Accessoires oder Accessoires, die Ihnen die Zusammenstellung Ihrer Outfits erleichtern. Nachdem Sie diesen Schritt ausgeführt haben, müssen Sie mit den folgenden Punkten fortfahren:


Was ist dein Stil?

Bevor Sie Kleidung für Ihre Kapselgarderobe kaufen , müssen Sie feststellen, was Ihr eigener Stil ist , welche Art von Mode Sie beschreibt und welcher Kleidungsstil für Sie am günstigsten ist. Denken Sie auch daran, Stücke für besondere Anlässe, wie ein formelles Kleid, ein Partykleid und ideale Looks für ein Vorstellungsgespräch einzuschließen.


Die grundlegenden Kleidungsstücke, die Sie aus Schwierigkeiten herausholen, werden die wesentlichen Teile in Ihrem Kleiderschrank sein. Das wirst du nicht vergessen!


Werfen Sie weg, was Sie diese Station nicht benutzt haben

Es ist wichtig, dass Sie etwa 30 bis 40 Teile in Betracht ziehen, wobei Sie Kleidungsstücke für jede Jahreszeit des Jahres einschließen. Auf diese Weise haben Sie immer die notwendigen Looks für jede Jahreszeit. Wir empfehlen, dass es sich um vielseitige Kleidungsstücke und Grundfarben handelt.

Ein gut sortierter Kleiderschrank garantiert Ihnen das ganze Jahr über einzigartige Outfits.


Weniger ist mehr: Mit einfachen und gut kombinierbaren Kleidungsstücken gewinnen Sie

Wenn Sie mit dem Aufbau Ihrer Kapselgarderobe beginnen, sollten Sie sich auf die Farbpalette konzentrieren, die Sie bevorzugt, und auf dieser Grundlage die notwendigen Kleidungsstücke kaufen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie Kleidung bekommen, die zu Ihnen passt und dass Sie gut aussehen.

Was auf keinen Fall fehlen darf, sind T-Shirts in Basic-Farben wie Schwarz, Weiß und Grau sowie Modelle mit Aufdruck nach Wahl.



Beispiel einer Kapselgarderobe

Wie können Sie je nach Anzahl der Kleidungsstücke, die Sie haben, diese Art von Schrank erstellen? Achten Sie auf die Kleidung, die Sie in einer idealen Kapselgarderobe für die Frühjahr-Sommer-Saison haben sollten.

Zu Beginn der Saison sollten Sie je nach Stil, den Sie täglich tragen, an unverzichtbare Kleidungsstücke denken. Die Dinge, die nicht fehlen sollten, sind die folgenden:

  • Einfache T-Shirts in verschiedenen Farben, mit Aufdrucken oder einem beliebigen Text.
  • Jeans (oder Leinen-Baumwoll-Hosen, die nachhaltiger sind) ohne Details sind ideal für jeden Anlass.
  • Bequeme Schuhe für Ihre täglichen Aktivitäten wie Converse oder Turnschuhe. Sie können auch Optionen für formellere Anlässe wie Sandalen haben.
  • Rucksäcke für informellere oder lässigere Anlässe und Clutches für formelle Anlässe.
  • Enge schwarze Hose.
  • Ein Blazer oder eine Jeansjacke.

Jedes der Kleidungsstücke, die wir erwähnen, sind nur einige Optionen aus vielen Alternativen, die Sie auswählen können und die sehr gut für Sie funktionieren. Erstellen Sie Ihre eigene Kapselgarderobe mit idealen Artikeln, die Ihre Persönlichkeit unterstreichen und perfekt für Ihre täglichen Aktivitäten sind. Worauf wartest du!


Fazit

Die Idee der Kapselgarderobe ist ohne Zweifel eine der besten Alternativen, für die Sie sich entscheiden können, wenn Sie eine Garderobe haben möchten, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Sicherlich haben Sie viele Kleidungsstücke mit enormem Potenzial.

Beginnen Sie ab diesem Moment damit, Ihren Traumschrank zu kreieren, in dem Ihre Kleidung genau das ist, was Sie brauchen, ohne ständig einkaufen gehen zu müssen. Nutzen Sie das Potenzial Ihrer aktuellen Kleidung und kaufen Sie andere, die Ihnen helfen, Ihre Garderobe zu vervollständigen. Wir empfehlen Ihnen, mit Marken wie Clotsy Brand auf langsame Mode zu setzen. Es ist Zeit, an deiner Kapselgarderobe zu arbeiten! Kopf hoch!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor dem Posten genehmigt werden müssen.