Diese Website hat bestimmte NavigationsbeschrÀnkungen. Wir empfehlen die Verwendung von Browsern wie: Edge, Chrome, Safari oder Firefox.

[NUR 48H] 10% RABATT + 10% SPENDE mit deiner SolidaritĂ€tsbestellung 💚 Code AYUDAEFECTIVA

Änderungen und RĂŒckgaben bis zum 20. Januar 🎁🌍

Leinenstoff: Was es ist, Eigenschaften und Typen

Leinenstoff ist ein nachhaltiger Stoff, der bekanntermaßen ideal fĂŒr jede Jahreszeit ist, da er bequem, leicht, elegant und atmungsaktiv ist. Dank all dieser Eigenschaften ist dieser Stoff einer der am meisten geschĂ€tzten. Wenn Sie mehr ĂŒber Flachs erfahren möchten, bleiben Sie und lesen Sie weiter!

 

Was ist Leinenstoff?

Es ist als Gewebe bekannt, das aus dem Stamm der Flachspflanze gewonnen wird . Es war eine der ersten Pflanzenfasern, die in der Textilindustrie akzeptiert wurde, da es sich um einen nachhaltigen Stoff mit großer WiderstandsfĂ€higkeit und Haltbarkeit handelt.

Wenn Sie mehr ĂŒber Nachhaltigkeit erfahren möchten, lade ich Sie ein, unseren Blog zu besuchen.

 

Herkunft des Leinens

Es wurde zum ersten Mal in ÇatalhöyĂŒk in der TĂŒrkei um das Jahr 7000 v. Chr. hergestellt und war im 5. Jahrhundert v. Chr. auch im alten Ägypten weit verbreitet, um Mumien einzuwickeln. Sogar einige der phönizischen Gemeinden produzierten Leinen und es war ein wichtiger Stoff in ihrem Mittelmeerhandel. Und auch heute noch ist diese Art von Stoff ein SchlĂŒsselfaktor im fairen Handel .

 Dann, Ende des 15. Jahrhunderts, begannen viele Maler, ihre Werke auf Leinwand zu malen, und erst im 18. Jahrhundert wurde dieser Stoff zur bekanntesten Faser in Europa nach der Wolle.



Eigenschaften von Leinen

  • Es gilt als nachhaltiger und hochwertiger Stoff, da bei seiner Herstellung keine schĂ€dlichen Chemikalien oder Pestizide verwendet werden.
  • Verdunstet Wasser, nimmt 20 % Feuchtigkeit auf, ist fungizid und antibakteriell. Außerdem ist es bestĂ€ndig gegen UV-Strahlen. Das bedeutet, dass es Sie frisch hĂ€lt und die Haut nicht irritiert. Es ist ideal fĂŒr VorhĂ€nge und BettwĂ€sche.
  • Es wird fĂŒr nicht resorbierbares Nahtmaterial in der Medizin verwendet, da seine Faser hervorragend fĂŒr die Entsorgung von Abfallstoffen aus dem Körper geeignet ist. Im Allgemeinen wird es bei offenen Wunden verwendet.
  • Es ist viel stĂ€rker als Baumwolle, daher sind KleidungsstĂŒcke aus diesem Stoff sehr stark und halten in der Regel lange. Da sie wenig ElastizitĂ€t aufweisen, neigen KleidungsstĂŒcke auch dazu, ihre Form beizubehalten.
  •  Es zeichnet sich durch Geruchsneutralisierung dank seiner Fasern aus, die die Möglichkeit bieten, die AktivitĂ€t pathogener Mikroflora zu unterdrĂŒcken. Beseitigt die Proliferation auf der Haut vollstĂ€ndig.
  •  Es kann leicht knittern, daher ist es ratsam, die KleidungsstĂŒcke aufzuhĂ€ngen und ein Falten zu vermeiden.
  •  Der Preis ist aufgrund des Herstellungsprozesses etwas hoch.

 

Wie ist der Leinenstoff?

 Es ist ein weicher Stoff, der Teil der klassischen Leinwandbindung ist , einer der drei Grundtypen von BĂ€ndern, die fĂŒr die Herstellung von durchbrochenen Stoffen existieren. Bei der Leinwandbindung sind Kette und Schuss normalerweise genau gleich dick und werden so positioniert, dass sie ein Kreuzstichmuster bilden und mit dem Weben beginnen.

 Leinengewebe ist eine aus Zellulose bestehende Pflanzenfaser, die jedoch mit Pflanzenfasern wie Baumwolle gemischt werden kann. Andererseits ist es auch ĂŒblich, dass es mit anderen Fasern kombiniert wird, um unterschiedliche Aussehen und Dicken des Stoffes zu erzeugen, aber es ist wichtig zu erwĂ€hnen, dass die meisten Stoffe dieser Art zu 100 % aus Leinenfasern bestehen.

 

Woher stammt der Flachs?

Dieser Stoff besteht aus Zellulose und seine Herstellung beginnt mit dem Sammeln von Flachshalmen . Es ist bekannt, dass diese StĂ€ngel ein holziges, schilfiges Inneres und ein faseriges Äußeres haben.

 

Wo wird Leinen produziert?

China ist einer der grĂ¶ĂŸten Leinenproduzenten, jedoch ist die Herstellung hochwertiger Leinenprodukte das Hauptziel der Kultur in verschiedenen europĂ€ischen LĂ€ndern wie Belgien, Irland und Italien, da sie derzeit ebenfalls sehr wichtige Leinenproduzenten sind.

 

WofĂŒr kann Leinen verwendet werden?

Leinen hat verschiedene Funktionen in der Textilindustrie, es ist in KleidungsstĂŒcken, in Haushaltsprodukten sowie in der Kunst vorhanden. Als nĂ€chstes werden wir genau angeben, was seine Dienstprogramme sind:

  • Unter anderem T-Shirts, Röcke, Jacken, Kleider, Blusen, Hosen.
  • BettwĂ€sche, Tischdecken, Gardinen, HandtĂŒcher, Kissen u.a.
  • LeinwĂ€nde fĂŒr Kunstwerke.
  • Chirurgisches Material.
  • Leichte Luftfahrtprodukte.
  • VerstĂ€rkter Kunststoff.

Es ist wichtig zu erwÀhnen, dass man mit Leinen absolut alles herstellen kann , was man mit Wolle und Baumwolle machen kann. TatsÀchlich ist Leinen auch in UnterwÀsche, MorgenmÀnteln und Nachthemden sehr beliebt.

DarĂŒber hinaus machen seine WiderstandsfĂ€higkeit und große Haltbarkeit Leinen zur besten Wahl fĂŒr Bettwaren.

Es ist eines der bekanntesten Textilien der Welt , und vom alten Ägypten bis zum Irland der Renaissance haben verschiedene Kulturen Leinen als beste Faserquelle fĂŒr hochwertige HaushaltsgegenstĂ€nde und KleidungsstĂŒcke gewĂ€hlt.

 

Arten von Leinen

Es ist wahr, dass alle Leinenstoffe aus Flachsfasern bestehen, die zuvor verarbeitet und gesponnen wurden, aber es gibt vier Arten von Techniken, die Variationen desselben Stoffes erzeugen.

Damast-Leinen

Es zeichnet sich dadurch aus, dass es sich um eine Art zartes und kunstvolles Leinen handelt. Das Weben erfolgt auf einem Jacquard-Webstuhl, um ein stickÀhnliches Ergebnis zu erzielen. Andererseits ist diese Stoffart nicht alltagstauglich, sondern bei Dekorationsartikeln sehr verbreitet.

Lockeres Geflecht

Diese Stoffart ist super saugfÀhig, aber leider am wenigsten strapazierfÀhig, weshalb sie bei Damenbinden und Mehrwegwindeln sehr beliebt ist.

Leinwandbindung

Es wird im Allgemeinen in GeschirrtĂŒchern, HandtĂŒchern und BaumwollhandtĂŒchern verwendet, da es sich um eine lockere, haltbare Webart handelt. So mĂŒssen Sie sich um den Kauf von GeschirrtĂŒchern lange keine Gedanken mehr machen.

BettwÀsche

Es ist ein Stoff mit glatter OberflÀche, ohne Textur und mit geschlossener Bindung, der hÀufig in Laken verwendet wird. Es ist normalerweise ein bisschen schwer und sehr frisch.

Es gibt auch eine Gewebeart namens Schal, ein extrem weicher Stoff, der hĂ€ufig fĂŒr Blusen, Schals und UnterwĂ€sche verwendet wird.

 

Wie viel kostet die BettwÀsche?

Es gibt keinen festen Preis, aber die Preise liegen zwischen 5 und 12 US-Dollar pro Yard. Unter BerĂŒcksichtigung dieser Preise können wir ableiten, dass Leinen eine der teuersten Naturfasern ist, die es gibt, da es fĂŒr verschiedene Produktionen sehr gefragt ist.

 

Wie pflege, wasche und bĂŒgele ich Leinenstoffe?

Gewaschen

  •  Wenden Sie 40Âș Grad auf farbiges Leinen an.
  • Wenden Sie 60Âș Grad auf Leinen ohne Tinte oder sehr helle Töne an.
  • HandwĂ€sche oder kurze Zyklen wĂ€hlen.
  • Entscheiden Sie sich fĂŒr die chemische Reinigung empfindlicher KleidungsstĂŒcke. 

Trocknen

  •  Wir empfehlen, alle KleidungsstĂŒcke draußen in der Sonne und ohne Pinzette zu trocknen, um keine Spuren auf dem Stoff zu hinterlassen.

 BĂŒgeln

  •  Es empfiehlt sich, den Stoff leicht feucht zu bĂŒgeln.
  • Dank seiner HitzebestĂ€ndigkeit können Sie Temperaturen bis zu 200Âș Grad verwenden.
  • Sie können StĂ€rke oder Produkte verwenden, die das BĂŒgeln etwas lĂ€nger dauern lassen.

Jetzt, da Sie seine Eigenschaften kennen, werden Sie feststellen, dass es eine gute Entscheidung ist, KleidungsstĂŒcke aus diesem Stoff zu kaufen, und sie dĂŒrfen in Ihrer Kapselgarderobe nicht fehlen.

BeeintrÀchtigt Leinen die Umwelt?

 Das durch Flachs verursachte Umweltproblem ist seine Produktion aufgrund der Freisetzung chemischer Produkte, die wĂ€hrend des Röstprozesses in den umliegenden Ökosystemen verwendet werden.

 Alkali oder OxalsĂ€ure sind die Produkte, die verwendet werden, um die Flachsfasern von ihrem holzigen Stamm zu lösen. Das chemische Rösten ist im Allgemeinen viel schneller und einfacher, aber es ist kein Geheimnis, dass die Bestandteile dieser Chemikalien giftig sind. FĂŒr diesen Prozess kann auch Wasser verwendet werden , was jedoch den Preis von Flachs viel mehr erhöht, was bedeutet, dass es fĂŒr den Verbraucher weniger erschwinglich wĂ€re.

 Auf der anderen Seite degradieren die meisten Methoden, die bei Flachskulturen angewendet werden, den Boden und verursachen Erosion sowie eine Landausdehnung in nahe gelegene Wildnisgebiete.

 Zudem sind viele der Arbeiter in diesen Produktionen gezwungen, prekĂ€re ArbeitsverhĂ€ltnisse und ein Gehalt zu ertragen, das nicht ausreicht, um ihre persönlichen BedĂŒrfnisse zu befriedigen.

Es ist auch wichtig zu erwĂ€hnen, dass Leinen tatsĂ€chlich zu den Textilien gehört, die die Umwelt am wenigsten belasten , da es sich um einen biologisch abbaubaren Naturstoff handelt. Seine MolekĂŒle sind in der Lage, ihre Umgebung in nur wenigen Jahren und nicht in Jahrhunderten wieder aufzunehmen.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen bei Clotsy Brand den Katalog nachhaltiger Damenbekleidung unserer nachhaltigen Marke an, in dem Sie mehrere KleidungsstĂŒcke aus Leinen finden.

 

Abschluss

Leinen kann Ihnen dank seiner weichen Fasern ein sehr angenehmes Erlebnis bieten und je nach Stoffart eine lange Lebensdauer gewÀhrleisten, d.h. es ist sehr wahrscheinlich, dass Leinenlaken viel lÀnger halten als ein locker gewebtes Produkt ., es hÀngt alles von der Art der WÀsche ab, die Sie wÀhlen.

 Nun, wenn Sie Leinenkleidung haben möchten, ĂŒberlegen Sie nicht zweimal! Sie werden sich die ganze Zeit wohl und super frisch fĂŒhlen.

Ich lade Sie ein, die Artikel Lyocell-Stoff und Tencel-Eigenschaften zu lesen, um mehr ĂŒber andere Stoffe zu erfahren.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor dem Posten genehmigt werden mĂŒssen.

equipo clotsy brand

Autor: Clotsy Brand Team

Clotsy-Marke besteht aus einem Team aus engagierten Menschen mit dem FĂŒrsorge fĂŒr den Planeten und ethische Modeproduktion. Alle KleidungsstĂŒcke von Clotsy werden in lokalen WerkstĂ€tten in Spanien und Portugal hergestellt und verwenden nachhaltige Materialien, die sowohl den Planeten als auch die Haut ihrer Kunden schonen. Wir schĂ€tzen die Meinung unserer Community, deshalb sind wir immer in ihrer NĂ€he und bereit, ihre Ideen und Meinungen ĂŒber verschiedene KanĂ€le wie Instagram, Telegram, E-Mail und Tiktok anzuhören.